Das Theater Spunk ist ein bundesweit aktives Tourneetheater mit ca. 60 Auftritten im Jahr.
Es wurde 2008 von Annekatrin Stauß und Benjamin Harlan gegründet. Seine Stücke entwickelt
und schreibt das Theater selbst in Kooperation mit Regisseuren, Puppenbauern und Bühnbildnern
aus der freien Theaterszene. Die Stücke richten sich überwiegend an Kinder und Jugendliche.
Neben der Verbindung von Schauspiel und Figurenspiel ist Live-Musik und Gesang in allen
Produktionen ein wichtiger Bestandteil. Außerdem fließen Elemente aus dem Bewegungstheater
und der Artistik mit ein. Ein Schwerpunkt im Reportoir bilden die zweisprachigen, deutsch-englischen
Theaterstücke. Theater Spunk bietet zudem regelmäßig theaterpädgogische Projekte für Kinder- und
Jugendliche an.

 

annekatrin_3  Annekatrin Stauß        benjamin5.jpg  Benjamin Harlan   befreundete Spunks

 

Mitglied im    
laft_LOGO_von_Website kopiert Facebook SPUNK Instagram SPUNK